AMG verbessert durch Manhart

AMG GTR
Motor

Motor

4.0 Liter V8 Biturbo

Leistung

Leistung

Von 510 PS & 650 Nm

Auf 585 PS & 700 Nm

Von 0 auf 100 km/h in 3,6 Sekunden

Abgasanlage

Abgasanlage

Mercedes Serienabgasanlage

Fahrwerk

Fahrwerk

Mercedes Serienfahrwerk

Räder und Bereifung

Räder und Bereifung

Mercedes Felgen mit gelbem Felgenring

Bremsen

Bremsen

Mercedes Serienbremsen

Interieur

Interieur

/

Exterieur

Exterieur

MANHART Design getönte Rückleuchten

Schwarzer Kühlergrill

Motorabdeckung passend zu den farblichen Akzenten

Der MANHART AMG GT R

Der AMG GT R ist die Essenz aus Erfahrung und Innovation im Hause AMG. Sein GT Design mit aggressiveren Linien und dem neu eingeführten Panamericana Grill, welcher nun in alle GT Modelle verbaut wird, macht den GT R zu einer wahren Augenweide. 585 PS und 700 Nm im 4.0 Liter V8 Biturbo lassen den GT R in nur 3,6 Sekunden von 0 auf 100km/h sprinten. Durch die ebenfalls neue variable Traktionskontrolle kann der GT R auf maximalen Grip oder aber auf wahnsinnige Drifts ausgelegt werden. Da der AMG GT R schon ab Werk ein echtes Powerhouse ist, wurde lediglich das Design des Schwabens verändert. Das Ziel: Mehr Dynamik durch gezieltes Unterstreichen der ohnehin imposanten Erscheinung des GT R. Angelehnt an das Design des CR 700, ist der Magno Graue GT R mit einem gelben Seitenstreifen und einem Mittelstreifen über das komplette Fahrzeug ausgestattet.

Die vom Edition One Design inspirierte Veredelung wurde durch einen komplett geschwärzten Grill, getönte Rückleuchten und einige gelbe Akzente an Front und Heck weiter zugespitzt. Ein obligatorisches MANHART Windshield Banner rundet den Stealth Look des MANHART Design GT R ab.

Auch unter der Haube hat sich einiges verändert. Die Motorabdeckung ist passend zum Exterieur in Sonnengelb lackiert, wo früher der Mercedes Stern zu erkennen war, prangt jetzt ein MANHART Logo.

Energisch und sportlich, aber nicht zu dick aufgetragen. Mit dieser Mischung sticht der MANHART AMG GT R aus der Masse heraus.